Kombinationsverpackungen

Kombinationsverpackungen stehen in den Dimensionen 6 - 205l zur Verfügung. Kombiniert sind ein Stahlblech-Außengebinde und ein geblasener PE-Innenbehälter. Der Anwendungsbereich liegt fast ausschließlich in der chemischen Industrie für hoch korrosive und schwere Flüssigkeiten und damit im Gefahrgutsektor.